Hypnose in Kassel vom Experten; Rauchentwöhnung; Behandlung von Ängsten, Phobien und Panikattacken; Sexualtherapie; Selbstbewusstsein stärken; Innere Balance herstellen; Tiefenentspannung, Stressbewältigung, Burnoutprophylaxe
Loading...

Professionelle Hypnosetherapie


logo

Naturheilpraxis für Hypnosetherapie und Psychotherapie in Kassel
Tel.: 0173-104 28 44
info@hypnosepraxis-kassel.de


Kraftvoll und effizient bei:


 
icon  Ängsten, Phobien und Panikattacken

icon  Stressbewältigung und Burnoutprophylaxe


icon 
Nichtraucherhypnose

icon  Sexualstörungen (Erektionsstörungen, Lustlosigkeit,...)

Grafik Unsicherheit und Selbstwertproblemen








Dies ist nur ein kleiner Teil der Themenbereiche, mit denen ich in der Hypnosepraxis zu tun habe. Ich arbeite mit der effizienten Methode der ursachenorientierten Hypnose, auch bekannt als Hypnoanalyse. Spezialisiert habe ich mich auf die Arbeit mit hypnotischer Regression sowie die Arbeit mit unbewussten Persönlichkeitsanteilen.

Für nähere Informationen über meine Arbeitsweise, und was meine Hypnose von den Ansätzen vieler Kollegen unterscheidet, klicken Sie bitte
hier.

Schreiben Sie mir über das
Kontaktformular eine Nachricht, um in einem kostenlosen, unverbindlichen Informationsgespräch zu erfahren, wie Hypnose auch Ihnen bei ihrem Anliegen helfen kann.

Für erste Informationen können Ihnen vielleicht auch die Artikel in meinem Hypnoseblog weiter helfen. (zum Blog)

Ich freue mich auf den persönlichen
Kontakt mit Ihnen.


Bild

Kundenstimmen


Sehr gute Beratung bei der perfekt auf einen eingegangen wird. Es wird jeder Schritt erklärt. Ich fand die Hypnose Sitzung sehr entspannend und es hat mein Leben sehr zum guten verändert. Ich werde es wieder machen. Ich fand es sehr spannend zu sehen das man durch Hypnose wirklich Dinge ändern kann die ein sehr belasten. Man kann mit solchen Sachen abschließen und muss nicht damit leben. Vielen Dank !

Ivonne Z.


Sehr gutes Einfühlungsvermögen! Man fühlt sich dort gut aufgehoben. Ich kann diese Praxis sehr empfehlen!

Sina G.


Sehr guter Therapeut mit großem Einfühlungsvermögen. Eine große Hilfe beim Umdenken und Verändern. Kann ich jedem nur empfehlen!

Sandra R.


Vertrauensvoll, kompetent und hilfreich. Daher sehr empfehlenswert!

Nancy Z.

Mein Selbstverständnis als Hypnosetherapeut

Da es mir in meiner Tätigkeit als Hypnosetherapeut wichtig ist, meinen Klienten schnell und effizient bei der Bearbeitung ihres Anliegens zu helfen, habe ich mich in einigen der besten und effektivsten Techniken der modernen Hypnosetherapie ausbilden lassen. Da Weiterbildung für mich nicht nur Pflicht, sondern eine Selbstverständlichkeit ist, befinde ich mich im ständigen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, sowohl aus der Hypnosetherapie, als auch verschiedener anderer Schulen der Therapie und Beratung. So bin ich immer im Puls der Zeit bezüglich aktueller Strömungen der Hypnosetherapie. Dies ist für mich ein wichtiger Schlüssel dazu, meinen hohen Qualitätsstandard zu halten.



Belastungen auflösen, anstatt sie zu überdecken

 

In meinem Verständnis der Hypnosetherapie halte ich es für unumgänglich, negative Emotionen meiner Klienten, sowie auch Ängst, Phobien, Süchte, usw. umfassend zu bearbeiten. Mit den modernen Methoden der auflösenden Hypnosetherapie ist dies möglich. Zu diesen Techniken zählen die hypnotische Altersregression sowie die Arbeit mit unseren unbewussten Persönlichkeitsanteilen (link). Wird eine Angst, Sucht oder ein anderes Anliegen lediglich mit Suggestionen überdeckt, wie es in der Hypnosetherapie der Vergangenheit häufig standardmäßig getan wurde war, und bei einigen Kollegen auch heute noch wird, ist die Wahrscheinlichkeit verhältnismäßig hoch, dass dieses Thema in einer anderen Form früher oder später wieder an die Oberfläche kommt. Ich vergleiche dies gern mit einer Rechnung, welche, anstatt bezahlt zu werden, einfach in die Schublade gesteckt wird. In der auflösenden, ursachenorientierten Hypnosetherapie finden wir den Auslöser, der dem jeweiligen Thema zugrunde liegt, und lösen ihn auf.

Die Aufdeckung erfolgt hierbei auf unterschiedliche Art und Weise. Zuverlässige Anhaltspunkte liefern uns unter anderem unsere Emotionen, innere Bilder oder Metaphern, welche wir verwenden. All diese Zugangswege haben eines gemeinsam. Ihnen liegt eine Unwillkürlichkeit zugrunde. Metaphern werden häufig unbewusst ins Gespräch eingebracht, Gefühle tauchen auf, ohne das meine Patienten sich erklären können, woher sie kommen. Da unser Gehirn wie ein großes Netzwerk angelegt ist, verknüpfen beispielsweise unsere Emotionen alle Situationen in der Vergangenheit, in denen wir dieses Gefühl in ähnlicher Form und Intensität gespürt haben. Bewusst haben wir auf diese Erinnerungen, welche nicht selten in der frühesten Kindheit liegen, in der Regel keinen Zugriff. In Tieftrance, welche wir in der Hypnosetherapie anstreben, können wir dieses Netzwerk aktivieren, und die verschütteten Erinnerungen reaktivieren.


Woran erkenne ich einen guten Hypnosetherapeut?

 

Einen guten Hypnotiseur erkennen Sie daran, dass er im Vorgespräch auf alle von Ihnen gestellten Fragen eingeht und diese beantworten kann. Des Weiteren sollte er sich bewusst sein, warum er bei Ihrer Behandlung eine bestimmte Methode anwendet.
Wichtig ist darüber hinaus, dass er sich seiner Grenzen bewusst ist und diese nicht überschreitet. Durch stetige Weiterbildung und Weiterentwicklung erweitert er seinen Horizont und seine Methodenvielfalt um auf jeden Klienten individuell einzugehen. Am wichtigsten ist m.E. aber, dass Sie als Klient/in mit dem Gefühl in die Hypnose gehen, Ihrem Hypnotiseur zu vertrauen und dass die "Chemie" stimmt.

Deshalb mein Angebot: Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses und unverbindliches Telefonat, in welchem wir Ihr Thema besprechen können und Sie sich einen ersten Eindruck von mir machen können. Erst dann entscheiden wir gemeinsam, ob eine Zusammenarbeit zustande kommt.


 


Siegel ursachenorientierte Hypnose Siegel Regressionshypnose
Icons erstellt von Freepik from www.flaticon.com


Obervellmarer Weg 6, 34314 Espenau
0173 - 104 28 44